logo-22

NEXT ONE Finance

Vom operativen Rechnungswesen zur strategischen Unternehmensführung

Im sich wandelnden Geschäftsumfeld sind neue Technologien und Fähigkeiten für eine zukunftsorientierte Ausrichtung entscheidend. Der Finanzbereich spielt eine wichtige Rolle bei der digitalen Transformation, um effektive Steuerung und Innovation in einer agilen End-2-End-Geschäftsplattform zu vereinen.

Trotz komplexen Wertschöpfungsketten und neuen Anforderungen, wie beispielsweise dem Green Ledger, der CO₂-Berichtspflicht für Unternehmen, ist es essenziell, schnell auf externe Faktoren reagieren und fundierte Entscheidungen treffen zu können. Der Schlüssel dafür ist eine globale, in sich harmonisierte und standardisierte Unternehmensplattform, die unkompliziert um neue Funktionen erweiterbar ist.

Der NEXT ONE Finance Ansatz

Der NEXT ONE Finance Ansatz ist eine abgestimmte Kombination aus Standardisierung, Harmonisierung und Konsolidierung von Kernprozessen sowie der Einbindung von innovativen und zukunftsgerichteten Themen.

Während im Kern das Steuerungsmodell – standardisierte und harmonisierte Strukturen und Prozesse sowie ein global-einheitliches Berichtswesen – eine Rolle spielt, werden im agilen Bereich innovative Theme, wie das Universal Parallel Accounting, Closing Cockpit oder Green Ledger, aufgegriffen.

next-one-finance

Finanz Know-how trifft auf Transformations-Expertise

Die cbs verfügt über 25 Jahre fachliches Know-how im Finanzsektor. Diese Erfahrung wird ergänzt durch hunderte bei Weltmarktführern erfolgreich durchgeführte, digitale Transformationen. Ein Match, der im Markt einmalig ist.

Als SAP Gold-Partner sind wir ausgewiesener Experte für Finance & Controlling in SAP ERP und S/4HANA.

[dhsv_vc_quote avatar=“1878″ author=“Sebastian Hellmann“ title=“Consulting Director“ show_decorations=“true“]
Nutzen Sie unsere Kompetenz für zukunftsweisende Lösungen im Rechnungswesen. cbs begleitet seit 1995 unternehmensweite SAP-Einführungen. Wir sind S/4HANA-Pionier und strategischer Partner der Fertigungsindustrie.
[/dhsv_vc_quote]

Mit cbs erhalten Sie Antworten auf die strategischen Kernfragen des CFO und das Rechnungswesen wird zum Tool der strategischen Unternehmensführung.

Gemeinsam mit unseren Kunden klären wir typische Fragestellungen wie:

  • Gibt es einheitliche Buchungslogiken und einen operativen Kontenplan für die Unternehmensgruppe?
  • Existiert ein globales Controlling über alle Gesellschaften hinweg,  d.h. eine uniforme Profit-Center- und Kostenstellenstruktur gepaart mit einer einheitlichen Ergebnisrechnung?
  • Gibt es eine parallele Rechnungslegung, Bilanzen auf beliebigen Merkmalen und Echtzeit-Reporting?

Wir realisieren eine schnelle Etablierung einer einheitlichen Finance & Reporting-Plattform. Die Umsetzung erfolgt innerhalb eines operativen SAP-Systems oder in einer hybriden SAP-Landschaft ohne negativen Einfluss auf die laufenden Prozesse – oder mit unserem Selective Data Transition Ansatz – integriert in die SAP-S/4HANA®-Einführung.

NEXT ONE Finance Realisierung

Im ersten Schritt von NEXT ONE Finance wird das Zielbild definiert. Hier wird die Strategie abgestimmt, das Steuerungsmodel entwickelt und abschließend die Roadmap festgelegt. In der Konzeptionsphase wird unter Berücksichtigung von SAP-Standards und cbs Best-Practices der Plan für die Implementierung erstellt.

cbs-next-one-finance-imple-min

Die Implementierung mit dem cbs ET Enterprise Transformer ermöglicht komplexe und herausfordernde Szenarien, die selektiv und konsistent abgewickelt werden. Abgestimmt auf das individuelle Kundenprojekt und die Roadmap, können neben einer software-gestützen Implementierung mit dem ET, auch andere Verfahren in Frage kommen, wie z.B. die Verbuchung im SAP-Standard zum Jahreswechsel.

Für die Umsetzung von großen Transformationsprojekten hat sich ein agiles Vorgehensmodell etabliert, bei dem die Roadmap in realistische Schritte, sogenannte „Plateaus“, aufgebrochen wird. Bei der Planung der Plateaus werden die Abhängigkeiten von Transformationsaktivitäten auf die gesamte Roadmap einbezogen. Durch die Aufteilung der Building Blocks werden relevante Mehrwerte schnell realisiert.

Finance in der Presse

Stimmen unserer Kunden

dotsback-4

Lesen Sie unseren Artikel zu
NEXT ONE Finance

[dhsv_vc_stories_slider][dhsv_vc_stories_slider_item background_image=“1341″ icon=“2049″ title=“TRUMPF schafft globale Transparenz im Finanzbereich“ link=“url:https%3A%2F%2Fcbs-stag.de%2Freference%2Ftrumpf-schafft-globale-transparenz-im-finanzbereich%2F|title:mehr%20erfahren||“]Das Hochtechnologieunternehmen TRUMPF, Weltmarktführer für Werkzeugmaschinen und Lasertechnik, strukturiert mit Controlling Excellence seine finanzielle Steuerung neu. Die Einführung einer wertorientierten Sparten- & Ergebnisrechnung reagiert auf veränderte Verantwortlichkeiten in der Führungsstruktur und ermöglicht dezidiertere Governance-Strukturen.[/dhsv_vc_stories_slider_item][dhsv_vc_stories_slider_item background_image=“1354″ icon=“2055″ title=“ONE Step to “New Finance on S/4HANA”“ link=“url:https%3A%2F%2Fcbs-stag.de%2Freference%2Fschott-one-finance-on-s4hana%2F|title:mehr%20erfahren“]Zukunftsfähige Prozesse in Rechnungswesen, Controlling und Reporting sind für Unternehmen elementar. Der Mainzer Technologiekonzern Schott möchte aus seiner alten Umgebung in eine neue, digitale SAP S/4HANA-Welt wechseln. S/4 soll weltweit über alle Länder, Werke und Gesellschaften eingeführt werden – und zwar im Big Bang.[/dhsv_vc_stories_slider_item][dhsv_vc_stories_slider_item background_image=“1352″ icon=“2012″ title=“CLAAS vereinheitlicht Kontenpläne in der gesamten Unternehmensgruppe“ link=“url:https%3A%2F%2Fcbs-stag.de%2Freference%2Fclaas-vereinheitlicht-kontenplaene-in-der-gesamten-unternehmensgruppe%2F|title:mehr%20erfahren||“]Im Rahmen eines großen ONE Corporation-Projekts hat der international aufgestellte Landmaschinenhersteller CLAAS aus Harsewinkel einen einheitlichen Kontenplan (SCoA – Standardized Chart of Accounts) für alle 30 Gesellschaften eingeführt.[/dhsv_vc_stories_slider_item][dhsv_vc_stories_slider_item background_image=“1276″ icon=“2044″ title=“Globale Restrukturierung bei Dürr“ link=“url:https%3A%2F%2Fcbs-stag.de%2Freference%2Fglobale-restrukturierung-bei-duerr%2F|title:Globale%20Restrukturierung%20bei%20D%C3%BCrr||“]Als weltweit tätiger Maschinen- und Anlagenbauer unternahm Dürr von 2006 bis 2010 eine umfassende Neuausrichtung seiner Prozess- und Systemlandschaft. Aus 12 unterschiedlichen Systemen wurde eine durchgängige Architektur gebaut, die globale Zusammenarbeit und effizienten Ressourceneinsatz sicherstellt.[/dhsv_vc_stories_slider_item][/dhsv_vc_stories_slider]

Ihr Ansprechpartner

Für eine detaillierte Beratung stehen wir Ihnen natürlich auch gerne persönlich zur Seite. Kontaktieren Sie uns einfach direkt:

[dhsv_vc_contact_person contact_person=“1316″]
Skip to content